Monatsarchiv für Mai 2008

Lanzwiesenalm – Olang

Donnerstag, den 29. Mai 2008

Wir starten auf dem Dorfplatz von Mitterolang und wandern Richtung Oberolang zur Angerer Alm (1300 mt.) Weiter geht es auf der Markierung 6 zur Lanzwiesenalm (1.823 mt.). Die Alm ist nur im Sommer bewirtschaftet und man hat von hier aus einen einzigartigen Ausblick in die Olanger Berge. Für den Rückweg gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder [...]

Hochgangjoch – Rötelspitze bei Algund

Mittwoch, den 14. Mai 2008

Die Tour startet bei der Leiterer Alm, die man per Lift von Vellau/Algund aus erreicht. Wir folgen dem Wanderweg Nr. 24 zur Hochgang Schutzhütte auf 1.839 mt. Dann biegen wir rechts auf den Pfad Nr 7 ab. Dieser führt uns zur Hochgangscharte auf 2.455 mt. Zu Beginn führt uns der Weg über Kehren Richtung Joch. Am Schluß [...]

Riepenspitze im Gsiesertal

Freitag, den 9. Mai 2008

Die Wandertour beginnt in St. Magdalena im Gsiesertal bei der Talschlusshütte. Wir nehmen den Steig 12, den Bonner Höhenweg, und wandern Richtung Süden über steiniges Geländes und Felsen zur Riepenspitze auf 2774 Meter. Der Ausblick über das weite Gsiesertal ist einzigartig. Der Abstieg erfolgt vom Berggipfel auf dem Wanderweg 47 Richtung Stumpfalm auf 2.000 Metern. Eine [...]

Pfurnsee – Ridnauntal

Donnerstag, den 1. Mai 2008

Der Bergsee ist traumhaft umrahmt von mehrern Dreitausendern der Stubaier Alpen. Er liegt in einem Felsebecken, welches vom Gletscher stammt. Wir starten im Talschluss von Ridnaun und wandern auf dem Weg Nr. 9 durch den Wald Richtung Aglsboden. Wir biegen vom Weg rachts ab auf den Feldsteig 9 A. Er führt uns über begraste Hänge [...]


=